Die Stenden Fachhochschule fusioniert mit der NHL Fachhochschule. Ab 2018 gehen wir gemeinsam als NHL Stenden University of Applied Sciences an den Start. 

Möchtest du dein Studium im Februar starten?
Dann bist du auf dieser Webseite richtig und musst du dich noch bei der Stenden einschreiben.

Möchtest du dein Studium im September 2018 starten?
Dann musst du dich bei der NHL Stenden einschreiben und möchten wir dich auf die neue Webseite weiterleiten: 
www.nhlstenden.com/de.

Achtung!- Die Stenden Fachhochschule fusioniert mit der NHL Fachhochschule. Wenn du dich für ein Studium ab September 2018 interessierst, dann gehe zu nhlstenden.com/de

University of Applied Sciences

International Business and Management Studies

(B International Business and Management Studies)

Bachelor, Vollzeit

visual page

Überblick

Der Studiengang International Business and Management Studies wird im Rahmen der landesweiten Umstrukturierung der Fachrichtung Wirtschaft im Hochschulsektor zusammengefügt mit dem Studiengang International Business and Languages (IBL). Der neue Studiengang wird ab September 2018 angeboten unter dem Namen International Business und ist auf der neuen Webseite zu finden: www.nhlstenden.com/de

Eine unternehmerische Einstellung zeichnen dich aus und du möchtest grenzüberschreitend arbeiten? Siehst du eine internationale Umgebung als tolle Herausforderung? Du traust dir zu, Verantwortung für eine Abteilung, eine Niederlassung oder ein Unternehmen zu übernehmen? Dann ist der Studiengang International Business and Management Studies (IBMS) genau das Richtige für dich!

  • Kooperationsstudiengang von drei Fachhochschulen = dreifaches Wissen und Ausstattung.
  • Internationaler Studiengang mit Studenten aus der ganzen Welt.
  • Weltweit ausgezeichnete Berufsaussichten.
  • Auslandspraktikum und Auslandssemester möglich.
  • Ausgezeichnete persönliche Betreuung.

Karriereaussichten

Mit dem Bachelorabschluss in International Business and Management Studies kannst du weltweit im betriebswirtschaftlichen Bereich und Management tätig werden. Von Banken, über Produktions- und Einzelhandelsbetriebe bis hin zu multinationalen Unternehmen, die Möglichkeiten auf eine internationale Karriere in einer Führungsposition sind riesig.

Verschiedene Kulturen

In der Welt des internationalen Business und Handels arbeiten in kleinen wie großen Unternehmen viele Menschen verschiedener Kulturen zusammen. Als Manager ist es unter anderem deine Verantwortung die Kommunikation deiner Mitarbeiter auf eine Linie zu bringen. In der Zusammenarbeit zwischen Menschen aus verschiedenen Kulturen kann es bei der Kommunikation in einem Unternehmen zu Missverständnissen kommen. Du führst Mitarbeiter, übernimmst Verantwortung und kannst gut planen. Durch deine interkulturellen Fähigkeiten und dein Wissen über die Arbeits- und Verhaltensweisen der einzelnen Kulturen bist du der beste Vermittler innerhalb internationaler Betriebe.

Jobperspektiven

Dieser Bachelor öffnet dir die Türen in die internationale Wirtschaft. Ob du nun bei kleinen, lokalen Unternehmen oder den weltweiten Marktführern arbeiten möchtest, den Karrieremöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Mit einem Bachelorabschluss in International Business and Management Studies wirst du zum Beispiel:

  • Exportmanager
  • International Account-Manager
  • Marketingmanager
  • Abteilungsleiter oder Filialmanager
  • Produktmanager

Anerkennung in Deutschland

Alle Bachelor- und Masterabschlüsse der Stenden sind in Deutschland anerkannt.

Der Studiengang

In dem Studiengang International Business and Management Studies (IBMS) steht internationale Orientierung im Mittelpunkt. Die Kommunikation, Zusammenarbeit und das Führen von Verhandlungen mit Menschen aus anderen Kulturen, stehen zentral. Dieser Studiengang ist eine Kooperation zwischen den drei Fachhochschulen in Leeuwarden: Stenden University of Applied Sciences, NHL Hogeschool und Van Hall Larenstein. Die ersten beiden Studienjahre absolvierst du an der FH Stenden. Je nachdem welche Richtung du einschlagen möchtest, entscheidet sich an welcher FH du das Studium weiterführst.

1. Jahr

Orientierungsphase

In der Studieneingangsphase werden dir die Grundlagen des Arbeitsfeldes eines internationalen Managers vermittelt. Hauptthemen in diesem Studienjahr sind: Wirtschaftsenglisch, Marketing, Management, Sales und Forschung. Darüber hinaus lernst du im ersten Studienjahr die Niederländische Sprache und Kultur kennen.

2. Jahr

Inhaltliche Vertiefung

Im zweiten Studienjahr liegt der Fokus auf deiner persönlichen Entwicklung und der Verbesserung deiner Fremdsprachenkenntnisse. Fächer die du in diesem Jahr u. a. belegst sind: International Management und Organisation, Marketing und Sales Management, International Business Environment, International People Management und Export Management und Logistics.

3. Jahr

Strategisches Management und Spezialisierung

Im dritten Jahr steht strategisches Management im Mittelpunkt. Du verfasst einen internationalen Businessplan und spezialisierst dich, indem du ein Minor-Fach an einer der drei kooperierenden Fachhochschulen belegst.

4. Jahr

Internationale Erfahrungen und Abschluss

In der Endphase des Studiums hast du die Wahl zwischen einem 7-10 monatigen Praktikum im Ausland oder einem Auslandssemester. So lernst du auch in der Praxis, mit unterschiedlichen Kulturen umzugehen. Abgeschlossen wird der Studiengang schließlich mit einer Bachelorarbeit. Diese Arbeit kannst du in Zusammenarbeit mit einem international ausgerichteten Unternehmen oder zu einem Thema deiner Wahl verfassen.

Mehr zum Studienaufbau

Fragst du dich wie genau das Studium aufgebaut ist und wie die Planung eines Studienjahres aussieht? Klicke hier für mehr Informationen. 

Problemgesteuerter Unterricht

Das Konzept des problemgesteuerten Unterrichts soll lösungsorientiertes Denken vermitteln. Darüber hinaus erwirbst du dabei praktische Fertigkeiten wie interkulturelle Kompetenz, Managementfähigkeiten und Verhandlungs- sowie Präsentationstechniken.

Weitere Informationen

Haben wir dein Interesse geweckt und möchtest du mehr über diesen Studiengang erfahren? Hier kannst du die Broschüre International Business and Management Studies herunterladen

Tag der offenen Tür

Könntest du dir vorstellen International Business and Management Studies zu studieren? Dann komm zu unserem Tag der offenen Tür! Der Besuch ermöglicht dir einen guten Eindruck von unserem Standort, dem Studiengang und unserem Unterrichtssystem zu bekommen. Studenten und Dozenten der Studiengänge stehen dir an diesen Tagen gerne für all deine Fragen zur Verfügung.

Spezialisierung

Im dritten Jahr kannst du durch den Besuch einiger Minor-Fächer an einer der drei kooperierenden Fachhochschulen deine Kenntnisse in einem bestimmten Bereich vertiefen oder dein Wissen durch ein neues Thema erweitern. Zur Wahl stehen: Innovation & Leadership (NHL Hogeschool), Retail Management (Stenden Hogeschool), Business to Business (NHL Hogeschool) und International Sustainability Management (Van Hall Larenstein).

Zulassungsvoraussetzungen

Deutsche Bewerber müssen für ein Studium an der Stenden die Fachhochschulreife (schulischer Teil ausreichend) oder die allgemeine Hochschulreife besitzen. Eine Zulassungsbeschränkung oder einen NC gibt es nicht. Wer 21 Jahre oder älter ist und nicht zumindest die Fachhochschulreife vorweisen kann, hat die Möglichkeit, an einem Zulassungstest teilzunehmen.

Freistellung

Es besteht die Möglichkeit von manchen Fächern freigestellt zu werden, wenn du diese in einem anderen Studium oder über eine fachspezifische Schule schon absolviert hast. Um dies nach zu weisen musst du eine Notenliste und den Lehrplan, inkl. Studienmaterial (Bücher, Fächerübersicht, etc.) zur Prüfung bei deiner Anmeldung einreichen. Die Freistellung bedeutet nicht, das sich dadurch gleichzeitig deine Studienzeit verkürzt. Welche Fächer dir angerechnet werden können entscheidet das jeweilige Prüfungs-Komitee. Diese Beurteilung wird erst durchgeführt, wenn du dich für den Studiengang eingeschrieben hast. 

21+ Eignungstest

Du bist älter als 21 Jahre, erfüllst leider die Zulassungsbedingungen nicht und möchtest trotzdem gerne International Business and Management Studies studieren? Dann melde dich für den Eignungstest („Colloquium Doctum“) an.

Kosten: 80 €.

Anmeldung und Zahlung erfolgen über die Einzugsermächtigung.

Weitere Informationen erhältst du bei unserem iStudy (istudy@stenden.com).

Praktisches

Studienabschluss

Bachelor of Business Administration (BBA)

Studienstart

Februar, September

Anmeldefrist

17. Januar und 15. August

Standort

Leeuwarden (NL)

Sprache

Englisch

Kosten

KostenartBetragZeitraum
Studiengebühr€ 2.006 2017/2018 
Bücher, Reader, Exkursionen € 1.3001. und 2. Jahr

Die Stenden Fachhochschule fusioniert mit der NHL Fachhochschule. Ab 2018 gehen wir gemeinsam als NHL Stenden University of Applied Sciences an den Start. Möchtest du dein Studium im Februar starten? Dann folge dem Bewerbungsprozess auf stenden.com/de. Möchtest du im September 2018 starten?  Dann folge dem Bewerbungsprozess auf der neuen Website nhlstenden.com/de