Die Stenden Fachhochschule fusioniert mit der NHL Fachhochschule. Ab 2018 gehen wir gemeinsam als NHL Stenden University of Applied Sciences an den Start. 

Möchtest du dein Studium im Februar starten?
Dann bist du auf dieser Webseite richtig und musst du dich noch bei der Stenden einschreiben.

Möchtest du dein Studium im September 2018 starten?
Dann musst du dich bei der NHL Stenden einschreiben und möchten wir dich auf die neue Webseite weiterleiten: 
www.nhlstenden.com/de.

Achtung!- Die Stenden Fachhochschule fusioniert mit der NHL Fachhochschule. Wenn du dich für ein Studium ab September 2018 interessierst, dann gehe zu nhlstenden.com/de

University of Applied Sciences

Internationales Grundschullehramt (ITEPS)

(B International Teacher Education for Primary Schools (ITEps))

Bachelor, Vollzeit

visual page

Überblick

Deine Leidenschaft ist es Kindern etwas beizubringen und du möchtest gerne ein gutes Vorbild sein? Du kannst dir außerdem gut vorstellen, mit Kindern unterschiedlicher Nationalitäten, Kulturen und Religionen im In- und Ausland zu arbeiten? Dann ist der Studiengang Internationales Grundschullehramt genau das Richtige für dich!

  • Weltweit der einzige Grundschullehrer Studiengang mit internationaler Ausrichtung.
  • Kooperation zwischen den Niederlanden, Dänemark und Norwegen.
  • Unterrichtspraxis im In- oder Ausland ab dem 1. Studienjahr.
  • Sehr gute Berufsaussichten: zunehmender Lehrerbedarf ab 2016.
  • Ausgezeichnete Begleitung durch praxiserfahrene Dozenten.

Anerkennung in Deutschland

Alle Bachelor- und Masterabschlüsse der Stenden sind in Deutschland anerkannt.

Karriereaussichten

Inspirierende Arbeit

Als Grundschullehrer erwartet dich inspirierende, kreative, aber auch verantwortungsvolle Arbeit. Nach dem Studium weißt du, wie du Kinder unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und mit verschiedenen kulturellen Hintergründen und Talenten am besten begleiten und fördern kannst. Du arbeitest selbstständig, jedoch ist Zusammenarbeit mit Eltern, Kollegen und anderen Schulexperten oftmals erforderlich.

Jobperspektiven

Der Studiengang wurde speziell entwickelt für eine Karriere an internationalen Grundschulen. Die Nachfrage an gut ausgebildeten Lehrkräften für internationale Grundschulen ist groß. Der Lehrplan wurde in Zusammenarbeit mit internationalen Grundschulen in Norwegen und Dänemark aufgestellt. Nach Abschluss des Studiums stehen dir die Türen zu internationalen Grundschulen weltweit offen, aber auch zu anderen Tätigkeiten im Bildungssektor. Der Bachelorabschluss des Internationalen Grundschullehramts bereitet dich auf verschiedene Tätigkeitsbereiche vor, wie zum Beispiel:

 

  • Lehrer an einer internationalen Grundschule
  • Pädagogischer Assistent
  • Sonderschullehrer
  • Direktor oder stellvertretender Direktor einer Schule

Des Weiteren qualifizierst du dich mit deinem internationalen Bachelor of Education Abschluss für verschiedene Masterprogramme, mit denen du dich weiter spezialisieren kannst.

Zusätzliche Anforderungen

In Deutschland stellen manche Berufe zusätzliche Anforderungen an den Studieninhalt. Diese Anforderungen sind für jedes Bundesland unterschiedlich. Stenden ist dir gerne behilflich. Nimm bei Fragen Kontakt auf mit education@stenden.com.

Der Studiengang

ITEPS bietet dir eine breit gefächerte Auswahl an Themen mit einem starken Praxisbezug. Du wirst an internationalen Schulen in den Niederlanden und im Ausland unterrichten und dabei umfangreiche Erfahrungen sammeln und deine pädagogischen Fähigkeiten weiter entwickeln. 

1. Jahr

Erstes Studienjahr

In der Studieneingangsphase liegt der Schwerpunkt auf der englischen Sprache sowie auf dem Konzept der globalen Bürgerschaft. Darüber hinaus wird der Beruf des Lehrers vorgestellt. Der Schwerpunkt liegt hier vorallem auf dem pädagogischen Aspekt: Was bedeutet Erziehung? Wie denken Kinder? Wie kommuniziert man mit Kindern? An den Praktikumsschulen bist du verantwortlich für einenTeil der Unterrichtsstunden und erwirbst unter anderem Einblicke in die Gruppendynamik.

2. und 3. Jahr

Inhaltliche Vertiefung

Im Hauptstudium (zweites und drittes Jahr) liegt der Schwerpunkt auf Didaktik: Wie motiviert man Kinder zum Arbeiten und wann war eine Unterrichtsstunde erfolgreich? Die eigene Reflektion ist ein wichtiger Teil des Studiums, du besprichst deine Fortschritte und Schwierigkeiten regelmäßig mit deinem Studienlaufbahnbegleiter. Während der Praktika an Grundschulen im In- und Ausland erlernst du das praxisorientierte wissenschaftliche Arbeiten. Zudem kannst du Spezialisierungsfächer in den Niederlanden oder an einer der Partnerhochschulen wählen.

4. Jahr

Abschluss

Im vierten Jahr des Studiums bekommst du mehr Verantwortung im Klassenverband. Du stehst öfter vor der Klasse und arbeitest immer selbstständiger. Den Abschluss dieser Phase bildet ein intensives Praktikum, in dessen Rahmen du auch eine praxisorientierte wissenschaftliche Arbeit (Bachelorthesis) verfasst.

Mehr zum Studienaufbau

Fragst du dich wie genau das Studium aufgebaut ist und wie die Planung eines Studienjahres aussieht? Klicke hier für mehr Informationen. 

Problemgesteuerter Unterricht

Das Konzept des problemgesteuerten Unterrichts soll lösungsorientiertes Denken vermitteln. Darüber hinaus erwirbst du dabei praktische Fertigkeiten wie interkulturelle Kompetenz, Managementfähigkeiten und Verhandlungs- sowie Präsentationstechniken.

Weitere Informationen

Haben wir dein Interesse geweckt und möchtest du mehr über diesen Studiengang erfahren? Hier kannst du die Broschüre Internationales Grundschullehramt herunterladen.

Oder schicke eine Mail mit deinen Fragen an unser studentisches ITEPS Support Team itepsinfo@student.stenden.com.

Taster Day

Du interessierst dich für das Internationale Grundschullehramt, bist dir aber noch nicht ganz sicher, ob dieser Studiengang wirklich zu dir passt? Dann besuche unseren Schnuppertag! So verschaffst du dir einen guten Eindruck vom Studiengang und von der Atmosphäre an der Stenden University of Applied Sciences in Meppel.

Tag der offenen Tür

Könntest du dir vorstellen Internationales Grundschullehramt zu studieren? Dann komm zu unserem Tag der offenen Tür! Der Besuch ermöglicht dir einen guten Eindruck von unserem Standort, dem Studiengang und unserem Unterrichtssystem zu bekommen. Studenten und Dozenten der Studiengänge stehen dir an diesen Tagen gerne für all deine Fragen zur Verfügung.

Anerkennung

Internationales Grundschullehramt ist  ein offiziell, akkreditierter Studiengang. Sieh dir die offiziellen Dokumente dazu an.

Spezialisierung

Während des Hauptstudiums (zweites und drittes Jahr) wählst du zwei Spezialisierungsfächer, die an der FH Stenden oder an einer der Partnerhochschulen in Dänemark oder Norwegen absolviert werden können, wie zum Beispiel:

  • Kunst- und Kulturwissenschaften (Niederlande, Dänemark)
  • Mathematik (Niederlande, Norwegen)
  • Förderunterricht (Niederlande, Dänemark)
  • Geschichte und Sozialkunde (Dänemark, Norwegen)
  • Religions- und Ethikunterricht (Niederlande, Norwegen)
  • Wissenschaft und Technik (Dänemark, Norwegen)
  • Sportunterricht und Gesundheit (Dänemark)

ITELS
Gefällt dir die Idee junge Menschen in einem internationalen Umgebung zu unterrichten? In Kooperation mit ITEPS( Internationales Grundschullehramt) der Stenden bietet die NHL Hogeschool das ITELS Programm( International Teacher Education Lower Secondary) an.Dieser Bachelor Studiengang bildet dich zu einem Lehrer für internationale high schools aus. Klick hier für mehr Informationen!

Zulassungsvoraussetzungen

Deutsche Bewerber müssen für ein Studium an der Stenden die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife besitzen. Eine Zulassungsbeschränkung oder einen NC gibt es nicht. Wer 21 Jahre oder älter ist und nicht zumindest die Fachhochschulreife vorweisen kann, hat die Möglichkeit, an einem Zulassungstest teilzunehmen.

Freistellung

Es besteht die Möglichkeit von manchen Fächern freigestellt zu werden, wenn du diese in einem anderen Studium oder über eine fachspezifische Schule schon absolviert hast. Um dies nach zu weisen musst du eine Notenliste und den Lehrplan, inkl. Studienmaterial (Bücher, Fächerübersicht, etc.) zur Prüfung bei deiner Anmeldung einreichen. Die Freistellung bedeutet nicht, das sich dadurch gleichzeitig deine Studienzeit verkürzt. Welche Fächer dir angerechnet werden können entscheidet das jeweilige Prüfungs-Komitee. Diese Beurteilung wird erst durchgeführt, wenn du dich für den Studiengang eingeschrieben hast. 

21+ Eignungstest

Du bist älter als 21 Jahre, erfüllst leider die Zulassungsbedingungen nicht und möchtest trotzdem gerne Internationales Grundschullehramt studieren? Dann melde dich für den Eignungstest („Colloquium Doctum“) an.

Kosten: 80 €.

Anmeldung und Zahlung erfolgen über die Einzugsermächtigung.

Weitere Informationen erhältst du beim iStudy (istudy@stenden.com).

Für den Studiengang Internationales Grundschullehramt (ITEPS) müssen Bewerber zudem an einem Auswahlverfahren teilnhemen.
Dieses besteht aus:

1. Ausfüllen des Fragebogens / Mini-Portfolios (automatisch versendet nach der Bewerbung). 

2. Einreichen von einem Lebenslauf und einem Motivation schreiben (A4), in dem erläutert wird, wer sie sind und warum sie ein International Primary School Lehrer werden wollen. Diese Unterlagen sollen an meppel@stenden.com geschickt werden.

3. Teilnahme an einem (Online*)Assessment (mit einem Intake-Interview). Das Assessment findet an folgenden Terminen statt: 21.01.2017,18.03.2017 und am 01.07.2017

4. Es wird ein Polizeiliches Führungszeugnis/ Kinderschutz (VOG) benötigt. 

* Das Online-Assessment ist verfügbar für Studierende die im Ausland und mehr als 500 km weit weg von den Hochschule wohnen. 

 (Nach der Einschreibung bei Study Link bekommst du weitere Informationen über die Prozedur automatisch zu gesendet).

Praktisches

Studienabschluss

International Bachelor of Education (BEd)

Studienstart

September

Anmeldefrist

Leider ist die Anmeldung für diesen Studiengang für das Studienjahr 2017-2018 nicht mehr möglich. 

Standort

Meppel (NL)

Sprache

Englisch

Kosten

KostenartBetragZeitraum
Studiengebühr€ 2.006 2017/2018 
Bücher, Reader € 4001. Jahr 
Bücher, Reader€ 2502. bis 4. Jahr
Schulbeitrag€ 75 pro Jahr

Die Stenden Fachhochschule fusioniert mit der NHL Fachhochschule. Ab 2018 gehen wir gemeinsam als NHL Stenden University of Applied Sciences an den Start. Möchtest du dein Studium im Februar starten? Dann folge dem Bewerbungsprozess auf stenden.com/de. Möchtest du im September 2018 starten?  Dann folge dem Bewerbungsprozess auf der neuen Website nhlstenden.com/de